Jörg René Hundsdorfer
Theatermacher Schauspieler Moderator Theaterpädagoge

Theaterpremieren

Mai 2017

"Dr. Singers Führung" - versteckte Theateraktion im Jüdischen Museum Fürth - mit Irfan Taufik - Theater Zwangsvorstellung - mehr

April 2017

 "Pasta-Therapie" - ein interaktives Stück für einen Zuschauer - Zusammenarbeit mit Mario de Diago - vorgestellt im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der Liminale 2017, Festival der freien Theater, Z-Bau, Nürnberg, Uraufführung - Entwicklung, Spiel, Moderation

März 2017

"Jonestown" - Text und Regie: Claudia Schulz - Theaterstück über Jim Jones und den Peoples Temple - Theater Zwangsvorstellung, Nürnberg, Uraufführung - Rolle: Dick Grave - mehr

Januar 2017

"Wo ist Faris?" interaktives Theaterstück für Klassenzimmer, für Jugendliche ab 13 Jahren, Theater thevo, Nürnberg, Uraufführung - Entwicklung, Spiel, Moderation - mehr

Oktober 2016

"Abgekartet" - gemeinschaftliche Entwicklung im Rahmen des Projekts TTT, Theater thevo, Nürnberg, Uraufführung - Spielort: Z-Bau - Lichtdesign, Projektionen

November 2015

"FluchtEnde?" - interaktives Theaterstück für Jugendliche ab 13 Jahren, Theater thevo, Nürnberg, Uraufführung - Entwicklung, Spiel, Moderation

November 2014

"Aids geht’s los – Sex as Sex can" - interaktives Theaterstück für Jugendliche ab 13 Jahren - Theater thevo, Nürnberg - Uraufführung - Entwicklung, Spiel, Moderation

Juni 2014

"MeinsDeins" - interaktives Theaterstück für Grundschüler ab 6 Jahren - Regie: Mario de Diago, Uwe Weber - Theater Thevo, Nürnberg - Rollen: Luke, Aganiel - Entwicklung, Spiel, Moderation

November 2013

"Bitte melde Dich!" - Text und Regie: Claudia Schulz - Theater Zwangsvorstellung, Nürnberg - Uraufführung - Rolle: Überraschungsgast- Teilnahme an den Wasserburger Theatertagen 2014 - Spiel - mehr

Februar 2013

"Triumph der Provinz" - Text: Felicia Zeller - Regie: Claudia Schulz - Theater Zwangsvorstellung, Nürnberg - Rolle: Frank-Axel - Spielort: Theater "O" - Spiel - mehr

Februar 2013

"Wir brauchen Dich!" - interaktives Theaterstück für Jugendliche ab 13 Jahren - Theater thevo, Nürnberg - Entwicklung, Spiel, kollektive Regiearbeit

Oktober 2012

"Cora" - eine performative Konspiration - gemeinschaftliche Entwicklung im Rahmen des Projekts TTT, Theater thevo, Nürnberg, Uraufführung - Spielort: Theater "O" - verschiedene Rollen - Entwicklung, Spiel

September 2011

"Lea – Voll bis untern Rand" - interaktives Theaterstück für Jugendliche ab 13 Jahren - Regie: Herbert Fischer - Theater thevo, Nürnberg - Entwicklung, Spiel

Juni 2006

"Jung und Unschuldig",  von Marc Becker, Regie: Christian von Treskow, Theater Erlangen, Hospitanz bei Rainald Grebe

April 2005

"Mondnacht" - nach dem gleichnamigen Hörspiel von Stanislaw Lem - unter Einsatz interaktiver Videotechnik in Zusammenspiel mit der Software Max/Msp/Jitter. - Spielort: MediaArtZentrum der Städtischen Galerie Erlangen - Konzeption, Regie

Januar 2004

"Eye in You" - Theaterkollage nach Ergebnissen des gleichnamigen Workshops - Spielort: Amphi-Théâtre, Rennes / Frankreich - Teilnahme am „X. Festival internacional de teatro universitario“ in Santiago de Compostela und Lugo / Spanien, März 2004 - Vorstellungen während der „Semaine Amphi-Théâtre“ und auf dem Festival „k-barré“ in Rennes / Frankreich, April und Mai 2004 - Konzeption, Regie

Juni 2003

"Ein Hungerkünstler" - deutsch-brasilianische Koproduktion des Festivals ARENA nach der gleichnamigen Kurzgeschichte von Franz Kafka. - Regie: Veronica Fabrini / Boa Compania aus Camphinas / Brasilien - Vorstellungen in Saõ Paulo, Camphinas / Brasilien und in Erlangen - Preis der Jury des Festivals ARENA in Erlangen, Juli 2003 - Spiel

Theaterpädagogik

Nov 2017

Kindertheaterprojekt zum Thema Kinderrechte: "Außerirdische an der Bartholomäus-Grundschule"

Zusammenarbeit mit der Kinderkommision der Stadt Nürnberg und dem Jugendamt

hier: Bericht im BR

seit Okt 2017

Theater-AG im Jugendhaus Geiza, Nürnberg

2017

"Geschichten mitten aus Europa" - Workshoppräsentation auf dem "Sommernachtstraum", Fest der Naturspielplätze Nürnberg, Wörther Wiese - Zusammenarbeit mit dem Aktivspielplatz Siegfriedstraße und mit Theater thevo - Entwichlung mit den Jugendlichen des Aktivspielplatzes und Veronika Conrady

seit 2016

Nonverbales Theater mit Flüchtlingen, Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Nürnberg

seit 2014

 Bewerbungstraining Warm-Up,  im Jugendheim Reutersbrunnerstraße, in Zusammenarbeit mit dem LionsClub Nürnberg

seit 2014

"Theater mit Schülern" , Gastdozent im Fachbereich „Soziale Arbeit“, TH Nürnberg

2013 - 2015

Theater – AG, Friedrich-Staedler-Mittelschule, Nürnberg, Film "Garlic Horror", Theaterszenen "Lieblingsorte"

2013

"Der Tod im Weckla" , integratives Hörspielprojekt mit den Redaktionen "Ohrenblicke" und "Radio Handicap" in Zusammenarbeit mit dem "Stoffwechsel" , Radio Z

seit 2012

"Die große Nein-Tonne" für Vorschüler und Erstklässler, Prävention vor sexuellem Mißbrauch, erdacht von der theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück

2010 - 2016

"Mein Körper gehört mir", Theaterprogramm zur Prävention vor sexuellem Mißbrauch der theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück für die 3te und 4te Klasse

Moderation

13. Okt 2017

Moderation "Abmischen", Abschlussveranstaltung der Kinder- und Jugendkulturtage des Bezirkjugendrings Mittelfranken, Künstlerhaus Nürnberg

22. Juli 2017

Moderator und Performer des Künstlerkollektivs Leo N., Nürnberg für M.I.A.

2017

Weltkindertag am Jakobsplatz, Nürnberg

seit 2016

Kinderversammlungen der Stadt Nürnberg

seit 2014

interaktive Theatermodelle / Forumtheater

2012


"Kunstwandler" - performatives Zusammenspiel zwischen Literatur und bildender Kunst